Rockabilly Forum
 
  ROCKVILLE,  
 
 
   
0 0 1
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Welchen roten Lippenstift tragt ihr?

 

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Rockabilly Foren-Übersicht » Frauenbabbel » Welchen roten Lippenstift tragt ihr?

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Fraeulein Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 05.07.2012
Beiträge: 76



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 13:35    Titel:
Antworten mit Zitat
das hat was mit der Mondfeuchte zu tun Mr. Green
am abend richtig abschminken vielleicht mit einem gröberen schwamm die hautschuppen an den lippen entfernen und dann eincremen. mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein. jeder mensch ist da ja verschieden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Scarlett van Hoo Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 29.11.2012
Beiträge: 21
Wohnort: CH



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 13:47    Titel:
Antworten mit Zitat
ja looooogisch... d'oh! die mondfeuchte... das wirds wohl sein... *lach*

hmm.. ja das versuch ich mal, am abend mega gut weg putzen... den ev. hälts ja darum nicht... Anxious

das werd ich testen... danke für den tip... Sehr glücklich
_________________
*Catwoman*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 13:48    Titel:
Antworten mit Zitat
Das gut abschminken und Lippen evtl. peelen mit ner alten weichen Zahnbürste könnte in der Tat helfen...

Und an den Einfluss des Mondes glaub ich echt... Nicht an Mondfeuchte, is klar Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Scarlett van Hoo Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 29.11.2012
Beiträge: 21
Wohnort: CH



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 14:14    Titel:
Antworten mit Zitat
sugar dumpling hat Folgendes geschrieben:
Und an den Einfluss des Mondes glaub ich echt... Nicht an Mondfeuchte, is klar Mr. Green


hihi... ja an den einfluss vom mond schon.. also ich glaube das wenn voll- oder leermond ist, manchmal nicht alles ist wie sonst... bei den haaren hats ja auch einfluss... sagt man... :)
_________________
*Catwoman*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 14:18    Titel:
Antworten mit Zitat
Hab es beim Zähneziehen gemerkt und auch mit Pflanzen, mein Opa hatte da immer sehr drauf geachtet... Ich mach viele Sachen nur nach dem Mond..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Miss.Munster Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 36
Anmeldedatum: 26.04.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Neuwied



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 14:26    Titel:
Antworten mit Zitat
Bei mir hilfts immer ganz gut, wenn ich vorm Lippen anpinseln meine Lippen ein wenig mit Honig bestreiche...den dann (falls ich mich beherrschen kann) ca 5 Minuten drauf lasse und nachher ablutsche.
Danach sind die Lippen total weich..und der Superstay hält ohne zu bröckeln.

Alle paar Tage wird auch mal mit ner "Lippen"-Zahnbürste drüber gegangen...das entfernt die Hautschüppchen und ist gut für die Durchblutung. :)
_________________
Ich hab die Schauze voll, ich geh schaukeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Scarlett van Hoo Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 29.11.2012
Beiträge: 21
Wohnort: CH



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 14:28    Titel:
Antworten mit Zitat
sugar dumpling hat Folgendes geschrieben:
Hab es beim Zähneziehen gemerkt und auch mit Pflanzen, mein Opa hatte da immer sehr drauf geachtet... Ich mach viele Sachen nur nach dem Mond..


ich hab mich noch nie danach gerichtet... aber man sagt ja beim haareschneiden wäre es gut wenn man schaut... Sehr glücklich

ich merke einfach beim autofahren, spinnen die leute beim vollmond und ich träume extrem... *lach*
_________________
*Catwoman*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Scarlett van Hoo Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 29.11.2012
Beiträge: 21
Wohnort: CH



BeitragVerfasst am: 29.11.2012 14:29    Titel:
Antworten mit Zitat
Miss.Munster hat Folgendes geschrieben:
Bei mir hilfts immer ganz gut, wenn ich vorm Lippen anpinseln meine Lippen ein wenig mit Honig bestreiche...den dann (falls ich mich beherrschen kann) ca 5 Minuten drauf lasse und nachher ablutsche.
Danach sind die Lippen total weich..und der Superstay hält ohne zu bröckeln.

Alle paar Tage wird auch mal mit ner "Lippen"-Zahnbürste drüber gegangen...das entfernt die Hautschüppchen und ist gut für die Durchblutung. :)


oh das mit dem honig werd ich mal ausprobieren... Sehr glücklich wenn ich den dann auch sein lassen kann.. hihi.. Mr. Green

wahrscheinlich brökelt der superstay wenn die lippen so wie ein bisschen spröde sind vom lippen-stifteln... das wäre noch möglich und das es dann durchs gut pflegen besser wird... Mr. Green
_________________
*Catwoman*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Scarlett van Hoo Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 29.11.2012
Beiträge: 21
Wohnort: CH



BeitragVerfasst am: 31.01.2013 12:18    Titel:
Antworten mit Zitat
da hät ich doch wieder mal ne frage... shock

hab heut nen roten lippenstift von shiseido (oder so) drauf... jetzt verläuft der irgendwie in meine fälltchen an den lippen... zieht wie so "beinchen" noch oben... shock
sieht irgendwie total komisch aus jetzt.. so billig-versoffen shock shock

was kann ich machen dass der lippen stift nicht mehr verläuft oder in diese fältchen geht?? Brick wall
_________________
*Catwoman*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Kitty Cat Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 46
Anmeldedatum: 24.06.2011
Beiträge: 246
Wohnort: Niederbayern



BeitragVerfasst am: 31.01.2013 14:30    Titel:
Antworten mit Zitat
Das läßt sich dadurch vermeiden, dass die Lippen beim Auftragen des Lippenstifts trocken sein sollten und vorher mit einem dezenten Lipliner umrandet wurden. Anschließend zwischen beide Lippen ein Papiertaschentuch nehmen und sie zusammenpressen. Erstens ist die Farbe dann nicht so knallig und zweitens hält sie besser. Danach noch eine leichte weitere Schicht Lippenstift darüber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ScampisMaus 

Gast










BeitragVerfasst am: 31.01.2013 14:55    Titel:
Antworten mit Zitat
Kitty Cat hat Folgendes geschrieben:
Das läßt sich dadurch vermeiden, dass die Lippen beim Auftragen des Lippenstifts trocken sein sollten und vorher mit einem dezenten Lipliner umrandet wurden. Anschließend zwischen beide Lippen ein Papiertaschentuch nehmen und sie zusammenpressen. Erstens ist die Farbe dann nicht so knallig und zweitens hält sie besser. Danach noch eine leichte weitere Schicht Lippenstift darüber.


Ich würde die Lippen evtl. etwas abpudern (loses transparentes Puder), wenn die erste Schicht drauf ist, danach die Zweite auflegen, dann wie Kitty Cat sagt mit Kosmetiktuch letzte Reste abnehmen.
Mir passiert das auch öfters, trotz Lipliner und "trocknenen" Lippen.
Liegt wohl an der jeweiligen Konsistenz der Lippenstifte... je cremiger desto "verlauffreudiger"!
Nach oben

Sugar Cat Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 41
Anmeldedatum: 20.01.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Würzburg



BeitragVerfasst am: 03.02.2013 22:51    Titel:
Antworten mit Zitat
Hallo Mädels!

Ich brauch nen Tipp von euch...

Ich hab den Maybelline Superstay24 in Cherry Pie. Ein wirklich schöner Farbton, lässt sich schön auftragen, hält superlange und bei mir brökelt auch nix... ABER: ich hab große Schwierigkeiten den wieder anständig wegzubekommen. Zuhause gehts, da nehm ich OLIVENÖL Mit den Augen rollen Ja wirklich! Funktioniert gut, nur schmeckt bäh. Die Lippen sind dann aber auch schön zart.
Aber wenn man am WE dann mal woanders nächtigt isses halt immer n bissl blöd ne Flasche Olivenöl mitzuschleppen. Lachen
Habs auch schon mit den normalen Abschminktüchern für wasserfestes Makeup probiert, aber da muss man so rubbeln das danach die Lippen brennen...
Bin ich da die einzige oder hat noch jmand son problem? Und was macht ihr dagegen? Ich kann leider nicht bis zum nächsten Neumond warten... Pray
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 04.02.2013 07:54    Titel:
Antworten mit Zitat
Stimmt schon, der geht schwer wieder runter. Ich schmier erst mal ne fettige Creme drauf (Kaufmanns Kindercreme, nehm ich auch so für die Lippen) und wisch dann alles mit einem Taschentuch ab. Dann schmink ich das Gesicht mit nem Abschminktuch ab und rubbel damit auch nochmal über die Lippen. Evtl. Reste mit einem Waschlappen abrubbeln und am Schluß wieder gut eincremen Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

miss la strange Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 37
Anmeldedatum: 04.02.2013
Beiträge: 25
Wohnort: Bad kreuznach



BeitragVerfasst am: 04.02.2013 11:12    Titel:
Antworten mit Zitat
War auch der Grund, warum ich gewechselt habe vom superstay auf artdecco.
ich brauchte wirklich locker 15 minuten, bis meine lippen farblos waren und dann war die ganze mundpartie so gereizt, weil ich wie doof immer herumrubbel^^

ich benutze den artdecco dita von teese in nem dunklen rotton.
er färbt zwar ab, aber bleibt echt mega lange auf den lippen ohne nachsschminken.
_________________
For the first time in ahwile, she was truly happy.
Then she remembered, she was drunk.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

ScampisMaus 

Gast










BeitragVerfasst am: 04.02.2013 11:16    Titel:
Antworten mit Zitat
miss la strange hat Folgendes geschrieben:
War auch der Grund, warum ich gewechselt habe vom superstay auf artdecco.
ich brauchte wirklich locker 15 minuten, bis meine lippen farblos waren und dann war die ganze mundpartie so gereizt, weil ich wie doof immer herumrubbel^^

ich benutze den artdecco dita von teese in nem dunklen rotton.
er färbt zwar ab, aber bleibt echt mega lange auf den lippen ohne nachsschminken.


Ja den hab ich auch von der Dita! Kann ich nur zustimmen... wobei er sehr gering abfärbt, so gut wie gar nicht. Winken
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Rockabilly Foren-Übersicht » Frauenbabbel » Welchen roten Lippenstift tragt ihr?

Seite 5 von 9 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de