Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 1
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Hallihallo :-)

 


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Willkommensgrüße » Hallihallo :-)

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Gioia Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 29.05.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Stuttgart



BeitragVerfasst am: 11.08.2017 00:42    Titel: Hallihallo :-)
Antworten mit Zitat
Hallo, ihr Lieben,

zuerst fange ich gleich mal mit einer Entschuldigung an … Wie ihr sicher erkennen könnt, bin ich seit echt EINIGER Zeit hier registriert und stelle mich erst jetzt vor. Warum?

Weil ich mal wieder (wie so manchmal leider) ziemlich verpeilt war. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich hatte total vergessen, dass ich mich mal registriert hatte. Als ich mich diese Woche „nochmal“ registrieren wollte, hieß es, es gibt schon einen Account.

Nach dem Stöbern hier habe ich dann entdeckt, dass ich mich damals gar nicht vorstellt hatte. Asche auf mein Haupt, war echt kein böser Hintergedanke dabei. Dafür (als ausgleichende Gerechtigkeit) stelle ich mich heute dann einfach ein wenig ausführlicher vor Sehr glücklich

- Ich bin seit letztem Monat 38 Jahre jung (oder mittlerweile wohl eher alt Sehr glücklich)
- Bin ich ein Rockabilly? Ich weiß es nicht, dürft ihr entscheiden. Zumindest diejenigen, die meinen langen Text bis zum Ende durchhalten 😉
- Ich liebe auf jeden Fall die dazugehörige Musik … Auf meinem Ipod findet ihr von Johnny Cash über die Stray Cats, weiter zu Chuck Berry und Buddy Holly vieles. Allerdings aber auch zB die Top Cats, welche ja aus unserer Zeit sind und von meinem Mann z.B. „verachtet“ werden 😉 Ne, Quatsch: Aber … WENN der GöGa Rockabilly hört, dann nur „authentische“ Musik 😊

Woooo wir gleich mal bei 3 weiteren Themen wären:

- (authentische) Musik: Ich höre auch noch anderes, dann aber meist in die Metal Schiene gehend. Z.B. auch Volbeat (allerdings da eher die alten Alben, seitdem sie „Mainstreammäßig“ entdeckt wurden, gefällt mir die Musik nicht mehr so ganz) und ziemlich alles, was mir bei Metal gefällt. Sobald es allerdings „nur Gebrüll“ ists, wird’s auch mir zu viel 😉 Dazu gehört auch recht viel Crossover von Limp Bizkit über Lionheart, bis zu Korn und oder System of a Down. Ich höre einfach, was gefällt. Charts und so richtiger Mainstream sind leider gar nicht mein Ding. Dann lieber keine Musik. Klar, auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. 😉

So halte ich es auch mit dem Thema:

- (authentische) Mode … Ich ziehe an, was mir gefällt. Alles hat ein wenig einen „Rockabilly Touch“ (wenn man das so nennen mag. Aber ich gebe auch zu, ich kleide mich nicht (nur) „authentisch“. Klar, dass Rockabilly zur Zeit mal wieder Modetrend ist, finde ich manchmal auch seltsam, aber ich nutze es einfach und kauf mir dann halt auch mal ein Teil, das mir gefällt. Warum auch nicht. Auch wenn das so sicher keiner in den 50ern angezogen hätte.

Komisch meine ich eher in die Richtung wie die ganzen Bandshirts. Wenn ein Mädel mit 13 mit einem Metallicashirt rumläuft und nicht mal weiß, wer oder was Metallica ist, dann wird’s lächerlich 😉 Aber das ist vielleicht auch so ein Ding/Splin von mir. Ich laufe wirklich nur mit Bandshirts rum, deren Musik mir auch gefällt. Und in Dingen, die ich gut finde. Das ist dann meine Art der Authentizität. Auch wenn die Teile, die ich anhabe, so teilweise in den 50ern + nicht existiert haben 😊

Das heißt eben zum Thema Kleidung: Ich trage gerne Pencilskirt & hohe Schuhe (alles klassich gehalten, wobei ich Strumpfhosen HASSE, aber was mut, dat mut), aber genauso gerne Bluejeans mit Chucks oder Ballerinas und ein schönes T-Shirt oder einen Neckholder dazu (und ja, da sind auch manchmal Punkte drauf, hihi. Und ich habe sogar eines mit Schwalben, grins.). Ich finde, solange es mir gefällt und ich mich wohlfühle, ist es ok. Schlimm ist nur, wenn ich mich verkleiden würde, oder es einfach nicht zu mir passt.

Wie kam ich zu dieser Liebe? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Manchmal glaube ich, es wurde mir irgendwie ein wenig mitgegeben. Meine mama erzählt heute noch immer lachen, dass meine Oma (Herrenschneiderin in den 50 – 70ern) mir als Kind mal ein 50er Jahre angehauchtes Kleid mit Kirschen genäht hat. (Grins, da sind sie wieder, die Kirschen 😉) Klar, der Stoff war „neu“, der Schnitt aber Vintage. Ich habe dieses Kleid so sehr geliebt, dass ich es ständig anhatte und meine Mum mit mir das größte Theater hatte, als ich es abgeben musste, weil es schlichtweg zu klein war 😉

Ständig habe ich in der Klamotten & Schmuckkiste meiner Omis gekramt und ihre Sonnenbrille, aka „katzenbrillen“ (wie ich sie nannte) aufgezogen und bin mit dem Teil auf der Nase und meiner Gitarre (die habe ich auch mal gespielt) durch die Gegend gerannt. Übrigens konnte ich noch recht viel Schmuck meiner Omis „rüberretten“ und mittlerweile bin ich echt stolz, wenn ich sagen kann: Ja, die Perlenkette ist ein Original aus den 50ern.

Ich bin ein riesen Audrey Hepburn Fan und weil ich diese Frau & ihren Stil sagenhaft finde, habe ich auch meine Hochzeitsfrisur genau in diesem Stil getragen.

Ich liebe Autos, vor allem & auch die alten 😊 In meinem Jugendzimmer hingen damals immer die Wände voll mit tollen Autos, wo bei anderen Mädels Pferde oder Jungs hingen 😊 (Übrigens was, was mich mit meinem Mann verbindet. Ich sage immer, wenn wir mal im Lotte gewinnen, dann kauf ich ihm einen Oldtimer und er darf daran rumschrauben … Sehr glücklich Letzteres kann ich leider nicht).

Ansonsten bin ich einfach ich. Mit „Rockabilly“ verbindet mich die Liebe zur Musik und ein wenig schon auch alles drum herum.

Was gibt’s sonst noch halbwegs Interessantes?

Ich gehöre nicht „der Szene an“. Nicht, weil ich nicht will, aber irgendwie kams nie dazu, weil ich so ziemlich die einzige in meinem Umfeld bin, die die Liebe für die Musik & auch den Stil hat. Mein Mann ist Metaler, ihm gefällt mein Musikstil auch. Daher passts recht gut, aber ansonsten habe ich jetzt nicht so die Kontakte in die Szene. Was ich jetzt aber auch nicht schlimm finde. Allerdings war bei uns im Ort letztes Wochenende ein Rockabilly-Fest, das echt super war. Die Stimmung war genial, die Leute super (bis auf ein paar lästernde, verkleidete Menschen, die sonst nix mit Rockabilly am Hut haben, aber die gibt’s ja überall). Irgendwie war das dann doch ganz schön, so ein paar Tage mit „Gleichgesinnten“ zu verbringen.

Und jetzt schließt sich wieder der Kreis: Daraufhin hab ich mal nach nem Rockabilly-Forum gesucht & euch entdeckt. Bzw eher wiederentdeckt. Tja, und den Rest habe ich ja gleich zu Anfang geschrieben.

Für alle, die jetzt bis zum Ende durchgehalten haben: Herzlichen Glückwunsch, du hast es geschafft

Ich freue mich, in eurer Runde sein zu dürfen und wenn ihr Fragen habt, immer her damit ;-.)

Liebe Grüße,

Gioia Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

TED Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 43
Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 2644
Wohnort: Kreis Offenbach



BeitragVerfasst am: 11.08.2017 07:29    Titel:
Antworten mit Zitat
Das kommt mir alles sehr bekannt vor Mit den Augen rollen
Viel Spass bei uns!
_________________
Ohne Elvis hätte es keiner von uns geschafft.
Buddy Holly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 55
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2444
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 11.08.2017 11:38    Titel:
Antworten mit Zitat
Bei Wollbieht hab ich aufgehört zu lesen - trotzdem Moin Cool
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Hayride Hillbilly Offline

Spark Plug
Spark Plug



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 969
Wohnort: Passau



BeitragVerfasst am: 12.08.2017 09:32    Titel:
Antworten mit Zitat
Sehr ausführliche Vorstellung! Herzlich Willkommen!

Nur eine kleine Anmerkung: Strunpfhosen "müssen" nicht! Es gibt doch Strapse und Strümpfe. Freut sich auch der GöGa... Sehr glücklich
_________________
http://www.hayridehillbilly.com

http://www.facebook.com/klaus.biella
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Gioia Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 29.05.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Stuttgart



BeitragVerfasst am: 12.08.2017 16:28    Titel:
Antworten mit Zitat
Vielen Dank für eure Willkommensgrüße! :)

@Hayride Hillbilly: Hihi. Ja, das hast du eigentlich Recht. Manchmal kommt man gar nicht aufs Naheliegendste. Angel Ich müsste sogar noch ein paar im Schrank liegen haben. Na da wird sich der GöGa aber freuen. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bendin' Morrys Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 24
Anmeldedatum: 23.10.2016
Beiträge: 42
Wohnort: Dresden



BeitragVerfasst am: 13.08.2017 09:15    Titel:
Antworten mit Zitat
So, Herzlich Willkommen im Forum liebe Gioia,

Ich habe da gleich mal eine Frage an Dich. Wer oder was ist GöGa? Think

Und zum Rest....

Ich bin in meinem Bekannten- und Freundeskreis auch leider der einzige der was mit Rockabilly zutun hat, das finde ich richtig schade und alleine zum Festival oder zum Rave gehen wo man keinen kennt...naja ich weiß nicht. Es ist alles nicht so einfach.

Nun gut.

Ich wünsche einen schönen Tag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gioia Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 29.05.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Stuttgart



BeitragVerfasst am: 13.08.2017 14:30    Titel:
Antworten mit Zitat
Bendin' Morrys hat Folgendes geschrieben:
So, Herzlich Willkommen im Forum liebe Gioia,

Ich habe da gleich mal eine Frage an Dich. Wer oder was ist GöGa? Think

Und zum Rest....

Ich bin in meinem Bekannten- und Freundeskreis auch leider der einzige der was mit Rockabilly zutun hat, das finde ich richtig schade und alleine zum Festival oder zum Rave gehen wo man keinen kennt...naja ich weiß nicht. Es ist alles nicht so einfach.

Nun gut.

Ich wünsche einen schönen Tag.


Vielen Dank für die Willkommensgrüße :)

GöGa= Göttergatte Winken

Ja, das ist manchmal echt ein wenig blöd. Meine Freunde finden zwar meinen Style cool (Bzw finden, er passt zu mir) und meine Freundin, mit der ich viel weggehe war zB bei dem Fest letzte Woche auch mit dabei. Da haben natürlich auch alle die Musik mitgehört. Aber "so richtig" Rockabilly ist eben keiner. Daher war das mit dem Fest (eben kein Festival) letzte Woche echt ziemlich cool. Weil doch was anderes ist und eine Ausnahme, weil für jeden was dabei war. Aber sowas gibt's bei uns im umkreis sonst wirklich nie.

Aber wie du schon sagst: So ganz alleine ist irgendwie auch doof.

Die auch noch einen schönen Tag :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 55
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2444
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 13.08.2017 18:41    Titel:
Antworten mit Zitat
Kleine Frage in die Runde ... in Stuttgart und Dresden ist nichts los? Hätt ich jetzt nicht gedacht ...
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Gioia Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 29.05.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Stuttgart



BeitragVerfasst am: 13.08.2017 18:52    Titel:
Antworten mit Zitat
Nichts los generell meinte ich so damit nicht. Winken Sorry, falls das falsch rüber kam.

Ich weiß, im Goldmarks in Stuttgart gibt's zB immer mal wieder ne rockabilly Veranstaltung. Ende Dezember ist zB im Uni auch eine. (siehe Link unten)

https://m.facebook.com/letsgetwildfestival/?locale2=de_DE

Aber das ist halt das Thema, dass wenn du niemanden hast, der die gleiche Musik hört, man eher nicht komplett alleine hingeht. Sehr glücklich für Dezember bin ich gerade daran, ein paar Leute zu überreden. Winken

Ich gehe dann halt öfters in bars, wo alles ein wenig vereint wird. Da treffen sich zB rockabillys, Metaller und Co und auch musikmässig läuft dann alles. Da bekomme ich dann auch "den Rest" meiner Freunde hin. :) Aber auf ein Festival würde keiner mit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gioia Offline





Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 38
Anmeldedatum: 29.05.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Stuttgart



BeitragVerfasst am: 13.08.2017 18:58    Titel:
Antworten mit Zitat
Aaaaber so "Festmäßig" muss ich sagen, dass ich seither wirklich noch nichts in der Nähe gefunden habe. Also eben kein Festival. Sondern wirklich in Richtung Fest mit Bands, Oldtimershow, essen, Shoppingmeile und Co.

Man darf mich gerne korrigieren, wenn ich was verpasst habe. Würde mich ja freuen. Also für die Zukunft dann Winken Sehr glücklich

Hier mal das Beispiel von letztem WE, damit ihr wisst, was ich meine.

https://rockabillyfreiberg.wordpress.com

https://www.facebook.com/rockabillyfreiberg/[/img]

Fanden dann auch die Freunde cool :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bendin' Morrys Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 24
Anmeldedatum: 23.10.2016
Beiträge: 42
Wohnort: Dresden



BeitragVerfasst am: 14.08.2017 07:45    Titel:
Antworten mit Zitat
Ob Fest oder Festival, im Grunde ist das ja irrelevant. Die Feier drumherum muss stimmen.

Es muss ja auch kein Fest in der Nähe sein, aber wenn man alleine hinfahren muss, dann überlegt man es sich schon mehrmals. Anxious
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 55
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2444
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 14.08.2017 12:46    Titel:
Antworten mit Zitat
Sorry wenn ich Euch da korrigieren muß:
Die Leute fallen nicht einfach vom Himmel mit denen ihr dann feiern wollt.
Ihr müsst auf die Leute zugehen, besonders wichtig wenn man keinen kennt.
Und beim kleinen Bierchen am Tresen kommt mal schnell ins Gepräch.
Überhaupt das man mal gesehen wird und sich beim nächsten Mal nicht mehr fremd ist und schon mal grüßen kann.
Zuhause bleiben kann jeder aber da passiert dann auch nichts weiter.
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

patzi Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 2481
Wohnort: Oberhausen



BeitragVerfasst am: 16.08.2017 19:47    Titel:
Antworten mit Zitat
Wild T hat Folgendes geschrieben:
Kleine Frage in die Runde ... in Stuttgart und Dresden ist nichts los? Hätt ich jetzt nicht gedacht ...


ist ja auch nicht so bsw. ist in Dresden 26.08.-27.08.17 Hechtfest
Samstag spielen auf Rosis Hechtbühne Rosis Rockets, Big Fat Shakin'

https://www.facebook.com/RosisRockets/
https://www.facebook.com/Bigfatshakin/

und Sonntag spielt Mr. Twist auf Rosis Hechtbühne
http://www.mistertwist.de/

und für Stuttgart findet man einige Sachen immer hier...
bsw. Rock'n'Roll Halloween oder Record Hops Rock'n'Roll Safari
http://www.trash-a-go-go.de/aktuell/aktkonz.htm

dann finden im Cafe Theatre derzeit Rockabilly Gigs statt
17.08.17 The Booze Bombs / 24.08.17 The Royal Flash (CH)
31.08.17 Dusty Dave and the Heartattacks / 07.09.17 Dollar Bill (UK)
https://www.facebook.com/cafeletheatre/

ansonsten ist zwar schon erwähnt worden 29.12.-31.12.17 Lets Get Wild Festival
da sind schon Top Leute am start u.a. Omar Romero, Rusty Pinto etc.
https://www.facebook.com/letsgetwildfestival/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bendin' Morrys Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 24
Anmeldedatum: 23.10.2016
Beiträge: 42
Wohnort: Dresden



BeitragVerfasst am: 21.08.2017 09:05    Titel:
Antworten mit Zitat
@Wild T,

Du hast vollkommen recht.



@patzi

Danke für den Tipp. up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Willkommensgrüße » Hallihallo :-)

Seite 1 von 1



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de