Rockabilly Forum
 
  ROCKVILLE,  
 
 
   
0 0 2
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Wo hört für Euch der Körperkult auf?

 

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Rockabilly Foren-Übersicht » Tattoo, Piercing und andere Sticheleien » Wo hört für Euch der Körperkult auf?

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Cadillac 

Gast










BeitragVerfasst am: 08.05.2012 20:08    Titel:
Antworten mit Zitat
die alte aufm bild hätte im neuen underworld mitmachen können guy with axe

ansonsten hörts bei mir bei so branding, cuting, magnete, implantate, zunge spalten und piercings im überfluss auf!

ich hab meine tunnels, desen plugs ein schönes pin up ziert und tatts das reicht mir völlig aus!
Nach oben

rockAmaddy Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 29
Anmeldedatum: 22.08.2012
Beiträge: 107
Wohnort: Bad Hersfeld



BeitragVerfasst am: 30.08.2012 14:50    Titel:
Antworten mit Zitat
also mir persönlich reichen tattoos, piercings und tunnel .
natürlich gibt es genug menschen denen das nicht reicht sie lassen sich noch die zunge spalten, hörner einsetzen oder lassen sich narben machen weil sie es schön finden .
ich persönlich finde es jetzt nicht so schön würde es mir auch nicht machen lassen, kenne aber auch so einen ganz "extremen" er findet es super schön und kann sich ohne sein krasses aussehen gar nicht mehr vorstellen.


an anderen ist dieses extreme teilweise wirklich mal schön zu betrachten aber wenn ich es jeden tag sehen müsste und dann noch an mir NEEEE das geht nicht Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Blog

Maybird Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 29
Anmeldedatum: 17.09.2012
Beiträge: 94



BeitragVerfasst am: 24.09.2012 21:38    Titel:
Antworten mit Zitat
MMh, ich finde grundsätzlich kommt es auf den Menschen an, Tatoos , (kleine) Tunnel und Piercings geben einem die Chance, individuell zu sein, kleine Kunstwerke mit sich zu tragen und Werte und DInge, die einem wichtig sind, unter der Haut zu tragen, =)
aber ab einem Gewissen Grad sieht es einfach nicht mehr schön aus. (und das meistens, wenn es in die Extremen schlägt, sprich Faustgroße Tunnel oder so)
Wenn man Metallbehangen ist und bei jeder Bewegung klirrt, oder wenn kaum eine freie Stelle da ist, weil alles zutattoowiert ist, dann finde ich das persönlich zuviel. Mit den Augen rollen

Ganz schrecklich finde ich Tattoos im Gesicht, (!) .
Ich habe mal im Fernseher einen Bericht über einen jungen Mann gesehen, der sich tatsächlich die Augäpfel hat tattowieren lassen d'oh!
Außerdem finde ich Brandtattoos ekelig, oder gespaltene Zungen. grrr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bombers Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 41
Anmeldedatum: 08.11.2006
Beiträge: 1149
Wohnort: EUR , roma IT



BeitragVerfasst am: 25.09.2012 00:15    Titel:
Antworten mit Zitat
bei piercings
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Copact Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 40
Anmeldedatum: 22.09.2012
Beiträge: 23
Wohnort: Leverkusen



BeitragVerfasst am: 25.09.2012 05:05    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich finde man sollte darauf achten Geselltschaftsfähig zu bleiben. Tattoos und Piercings sowie kleine Tunnel sind vollkommend ok. Ich habe selber 3 Tattoos und ein Augenbrauenpiercing.

Ein Bekannter von mir hat fast keine freie Stelle mehr am Körper und im rechtem Ohr ein 35mm großes Loch, der linke Ohrlappen besteht nur noch aus 2 kleinen Stümmelchen weil es mal gerissen ist.
Er versucht seid 2 Jahren wieder arbeit zu finden und bekommt bei 3 von 4 Bewerbungen gesagt er ist nicht Geseltschaftsfähig. Es sollte wirklich bei dezenter Körperkunst bleiben so das es auf und vorallem gefällt, und niemanden schockiert.
_________________
At any Time
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jens Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 39
Anmeldedatum: 18.04.2012
Beiträge: 487
Wohnort: Filderstadt / Tübingen



BeitragVerfasst am: 25.09.2012 09:35    Titel:
Antworten mit Zitat
Copact hat Folgendes geschrieben:
Ich finde man sollte darauf achten Geselltschaftsfähig zu bleiben. Tattoos und Piercings sowie kleine Tunnel sind vollkommend ok. Ich habe selber 3 Tattoos und ein Augenbrauenpiercing.


"Gesellschaftsfähig" wird allerdings von Mensch zu Mensch anderst interpretiert. Und von Land zu Land auch. In manchen Ländern Darfst du Tätowiert nicht mal ein öffentliches Bad betreten. Hierzulande wir es toleriert, aber selbst hier wird man von einem Großteil der Leute schon nicht mehr als "Gesellschaftsfähig betrachtet" da reichen schon oft Tätowierte Arme und das ist an sich ja total in Ordnung. Der Großteil der Leute ist weniger Liberal als man denkt!
_________________
______________________________
Tierschutz ist... wenn Tiere einen vor der kälte schützen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bombers Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 41
Anmeldedatum: 08.11.2006
Beiträge: 1149
Wohnort: EUR , roma IT



BeitragVerfasst am: 25.09.2012 12:33    Titel:
Antworten mit Zitat
naja das entscheidet nun mal der firmenchef und niemand anders

genau wie man nicht in jedem job rumlaufen kann wie man will ( zum glueck ) und die haare nicht auf jede art und weise haben kann ( rasta zoettel und der ganze mist) gilt das nunmal auch bei tattoos und noch schlimmer piercings .

in gewissen bereichen sollen gewisse regeln gelten das ist auch gut so


sonst kann man da noch arbeiten wen man nichts findet und zum uebertreiben neigt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Lauri88 Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 36
Anmeldedatum: 31.10.2012
Beiträge: 11



BeitragVerfasst am: 31.10.2012 18:46    Titel:
Antworten mit Zitat
Grundsätzlich bin ich kein großer Fan von Brandings, Spaltungen oder Implataten. Ich finde, es sieht einfach nicht schön aus. Aber letztendlich ist das nur meine Meinung, am Ende muss es jeder selber für sich entscheiden. Ich finde es nur komisch, sich Fremdkörper in den Körper zu rammen, das hat das gleiche Nieveau wie Schönheitsoperationen, die dem gleichen Zweck, die der individuellen Verschönerung dienen. Ich kann es nicht nachvollziehen. Aber manche haben einfach ein verzogenes Schönheitsideal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

mcamokk Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 41
Anmeldedatum: 09.04.2015
Beiträge: 69
Wohnort: Gladbeck



BeitragVerfasst am: 14.04.2015 15:46    Titel:
Antworten mit Zitat
Grundsätzlich bin ich der Meinung, das jeder nach seiner Fasson glücklich werden soll. Allerdings wird ja hier nach meiner persönlichen Grenze gefragt Winken.

Ich persönlich bin zwar (noch) nicht tätowiert, dies kommt aber bald.
Ich persönlich würde mich auch nur tätowieren lassen, ich finde Piercings bei Männern überhaupt nicht gut. Wohingegen ich diese bei Frauen sehr gerne sehe, solange es nicht zuviele sind.

Kleine Tunnel sind vielleicht noch in Ordnung, aber solche Body-Modifikationen, große Tunnel, Wasserköppe, Brandings etc. ist ganz klar nicht meine Liga. Ich kann dem auch nichts abgewinnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Fräulein Wunder Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 36
Anmeldedatum: 09.03.2015
Beiträge: 71
Wohnort: Offenbach



BeitragVerfasst am: 14.04.2015 19:24    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich finde es ist eine Grenze erreicht wenn es die Gesundheit und den Alltag einschränkt. Genauso wenn eine Person durch ihre Body Modifikation nicht mehr ihrem eigentlichen Aussehen ähnelt. Ich liebe meine Tattoos und Piercing das ist schmuck für mich. So gespaltene Körperteile oder reißen Löscher und Implantate find ich persönlich noch so hübsch.
_________________
Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 15.04.2015 06:30    Titel:
Antworten mit Zitat
Riesentunnel in den Ohren und Löcher in den Wangen gehen überhaupt gar nicht.
Gesichts-, Hals- und Handtätowierungen sehe ich auch absolut kritisch...
Nach oben

TED Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 2673
Wohnort: Kreis Offenbach



BeitragVerfasst am: 15.04.2015 10:32    Titel:
Antworten mit Zitat
Irgendwo versucht man sich ja logischerweise durch solche Sachen zu definieren bzw auszudrücken.
Das soll auch Jeder so halten wie er mag aber Ich finde das im Gesicht abgesehen von einem klassichen Nasenstecker oder normalen Ohringen nichts anderes zu finden sein sollte.
Es entstellt einfach.

Tattoos gehen mir mitlerweile total am A**** vorbei weil Jeder meint er müsse sich zuballern.
Das war früher den "Randgruppen" überlassen und entsprechen sehen die Tattoos dann auch assig aus.So sollen sie meiner Meinung aber auch sein.Wie gesagt am besten von Hand selbst gehackt und eben wirklich Oldschool!

Ein Opa mit nem Anker auf dem Unterarm sagt mehr über sich aus als ein Fussballschönling der komplett mit "Kunstwerken" zugeballert ist.
Dazu dann immer die nervigen Dokus in denen der Kunde zu seinem Leberkästattoo erstmal ne ellen lange Story erzählen muss damit der Stecher auch wirklich beim pickern Tränen in den Augen hat.

Alleine diese Frage:Was bedeutet dir dein Tattoo...
Warum haben sich Seemänner ne Braut stechen lassen?
Weil sie halt Möbse hat...

Ich selbst sagte ja bereits des öfteren das ich gerne noch was auf die Knöchel hätte.
Robert Mitchum mäßig , Love/Hate.
Für mich das letzte Tattoo das mir selbst noch eine Hürde ist weil halt echt Assi.
Aber das machts eben für Mich aus!
Denke das wird aber nie kommen da ich einfach zu brav geworden bin.
Zudem wollte es meine Mutter nicht und das obwohl sie mir bereits als "Bub" die anderen Tattoos erlaubt hatte...

Ja und meinen Tittenring hab ich eigentlich auch nur weil der Tattoohoschi keine Zeit hatte und mir nach was derben zu mute war.Der meinte dann aus Spass:Mach halt n Piercing und ich sagte , ok einmal Tittenring bitte
Lachen

War mir echt latte und ne Bedeutung hat er auch nicht.
Schweer wurde es nur so nen Ring mit Kugel in Echt Gold zu bekommen aber ich wurde ja fündig denn Vati trägt nur Gold Mr. Green
_________________
Ohne Elvis hätte es keiner von uns geschafft.
Buddy Holly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog

HealterSkelter Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 33
Anmeldedatum: 23.11.2014
Beiträge: 55
Wohnort: Freiberg



BeitragVerfasst am: 15.04.2015 12:05    Titel:
Antworten mit Zitat
Die Grenze ist für mich erst erreicht wenn es einem selber nicht gefällt.
Es gibt mehrere Sachen die manchen Leuten nicht stehen und viele die einfach nicht gut aussehen, aber solange der Träger sie mag, wird bei mir keine Grenze erreicht.
_________________
"I want some Rock 'n' Rolll the kind they love to hate;
Not some kind of techno masturbate!"
- The Meteors
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 15.04.2015 13:12    Titel:
Antworten mit Zitat
TED hat Folgendes geschrieben:


Ja und meinen Tittenring hab ich eigentlich auch nur weil der Tattoohoschi keine Zeit hatte und mir nach was derben zu mute war.Der meinte dann aus Spass:Mach halt n Piercing und ich sagte , ok einmal Tittenring bitte Lachen


Oha...
Ich musste gerade wirklich voll ablachen... roflrofl
Find ich saucool...
Hab in WHV mal vor nem Tattoostudio gestanden und gedacht, so´n Old-School-Tattoo-to-go hätte jetzt was.
Aber man(n) muss sich halt überlegen, wenn er Frau dabei hat, ob er den Ärger riskieren will, zu sagen:
"Schätzken, gib mir ma 150 Tacken, ich hab gerade volles Mett Bock auf´n Tattoo in einem völlig unbekannten Studio..."
Das is halt nicht Currywurst-PommesMayo... Mr. Green

Apropos: Das wär´s doch: Was für die Damen das Lolli- oder Cupcake-Tattoo, könnte doch für die Herren Wurst und Pommes sein... Für die ganzen Harten natürlich Rindersteak englisch, ganz klar... Sehr böse
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

HealterSkelter Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 33
Anmeldedatum: 23.11.2014
Beiträge: 55
Wohnort: Freiberg



BeitragVerfasst am: 15.04.2015 16:32    Titel:
Antworten mit Zitat
Eisenwidder hat Folgendes geschrieben:
Für die ganzen Harten natürlich Rindersteak englisch, ganz klar... Sehr böse



_________________
"I want some Rock 'n' Rolll the kind they love to hate;
Not some kind of techno masturbate!"
- The Meteors
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Rockabilly Foren-Übersicht » Tattoo, Piercing und andere Sticheleien » Wo hört für Euch der Körperkult auf?

Seite 4 von 5 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de